Links überspringen

30.000 Euro Köster-Preis. Der höchstdotierte Preis im Genre der Neuen Musik.

Im Vorfeld des Festivals wird schon 2022 ein internationaler Wettbewerb für innovative Aufführungskonzepte ausgelobt. Die beste interdisziplinäre Performance-Idee für Gegenwartsmusik wird wiederum mit dem Köster-Preis ausgezeichnet – mit 30.000 Euro der höchstdotierteste Preis im Genre der Neuen Musik. Interessierte dürfen sich also schon jetzt auf neue unvergessliche Momente beim Realtime-Festival 2023 freuen..
Mehr zur Ausschreibung finden Sie in hier

Unter allen Beiträgen wählt eine hochkarätig besetzte Jury die Sieger*innen aus und vergibt den Hauptpreis mit 30.000€ Preisgeld. Bei der großen Gala des realtime – internationales festival für neue musik bremen im Mai 2023 werden die Gewinner*innen gekürt.